PGR-Protokolle - - Seite 2 Gemeinde Blog Katholische Pfarrgemeinde Schwalbach a.Ts

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Unterstützung für offenen Brief an Kardinal Marx

Der Pfarrgemeinderat befasste sich auf seiner Sitzung am 18. März 2019 nochmal mit dem offnen Brief an Kardinal Marx. Darin wird nach den Mißbrauchsfällen auf Veränderungen in der Kirche gedrungen. Der PGR bestätigte einstimmig die Unterschrift der PGR-Vorsitzenden Rita Andre für dieses Anliegen. Außerdem wurden die Vorbereitungen auf die Pfarrgemeinderatswahlen im November besprochen. Zudem gab es viele Anregungen aus der Gemeinde. Das Protokoll können sie mit Klick hier herunterladen.

Artikel verfasst: 25.03.2019, 16:30 Uhr

Nina Bergner neue PA-Vorsitzende

Auf seiner Sitzung am 23. Januar 2019 wurde Frau Nina Bergner zur neuen Vorsitzenden des Pastoralausschuss Main-Taunus-Ost gewählt. Rita Andre aus Schwalbach wurde in den Vorstand gewählt. Im Mittelpunkt der Diskussion stand das neue Schutzkonzept zur Prävention gegen Missbrauch, das ja bereits im Internet veröffentlicht wurde. Diskutiert wurde zudem, ob es künftig eine Messe am Sonntagabend im Pastoralen Raum geben soll. Das Protokoll ist hier herunter zuladen.

Artikel verfasst: 22.02.2019, 17:53 Uhr

PGR: Bildungsarbeit unverzichtbar

Die Bildungsarbeit für Erwachsene stand im Mittelpunkt der PGR-Sitzung am 21. Januar 2018. Die Bildungsbeauftragte Margot Comes gab einen Überblick über die Aktivitäten in Schwalbach, die unter anderem auf stärkere Zusammenarbeit mit den evangelischen Gemeinden und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit setzt. Diakon Klemens Kurnoth stellte ein Bildungskonzept für den Pastoralen Raum Main-Taunus-Ost vor, das durch stärkere Vernetzung effektiver werden soll. Weitere Punkte in der Sitzung: Vorbereitung auf die Visitation durch den Weihbischof und Fortführung der Aktivitäten auf dem Weihnachtsmarkt. Das Protokoll dieser Sitzung können Sie hier herunterladen.

Artikel verfasst: 28.01.2019, 11:35 Uhr

Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt

Der Pastoralausschuss befasste sich auf seiner Sitzung am 29. 11. 2018 unter anderem mit einem Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt. Weithin gab Berichte aus den Gemeinden und die Aufforderung sich auf die Visition 2019 vorzubereiten. Zur Kirchenentwicklung festhalten wurde, dass einiges Neue entstanden ist und vieles Alte überlebt hat. Hier geht es zum Protokoll. Das Schutzkonzept gibt es hier.

Artikel verfasst: 07.12.2018, 15:10 Uhr

Nachts nur sanfte Glockenschläge

Der Pfarrgemeinderat hat sich auf seiner Sitzung am 19. November 2018 unter anderem mit dem Glockenschlag der Turmuhr befasst. Um der Lärmschutzverordnung zu entsprechen, wurde entschieden, ein zusätzliches gedämptes Hammerwerk einzubauen. Es gab einen Rückblick auf das Begnungstreffen in St. Martin. Der Bearf für einen offenen Treff wurde festgestellt. Außerdem wurden die Gottesdienste in St. Martin einer Prüfung unterzogen. Die bisherige Praxis wurde weitgehend bestätigt. Aber der Gründonnerstag-Gottesdienst mit anschließendem Ölberggang soll künftig wieder in St. Pankratius stattfinden. Weitere Informationen im Protokoll, das Sie hier herunterladen können.

Artikel verfasst: 29.11.2018, 11:58 Uhr

Kirchenentwicklung - was ist nötig?

Der Pastoralausschuss (PA) für Main-Taunus-Ost befasste sich auf seiner Sitzung am 17. Oktober mit einer Nachlese zum Kirchenentwicklungstag am 1. September und diskutierte die Konsequenzen für die weitere Arbeit. Außerdem begannen Überlegungen zur Schaffung einer Pfarrei neuen Typs. Das Protokoll lässt sich hier herunterladen. Die Anlagen dazu mit einer ausführlichen Fotogalerie erhalten Sie mit einem weiteren Klick.

Artikel verfasst: 09.11.2018, 11:57 Uhr

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >>

Hier gibt es den aktuellen Wochenbrief, den Gottesdienstplan für Juni sowie die aktuellen Hinweise bzgl. der Gottesdienstbesuche.
Alle Meldungen zu Corona-Zeiten.
Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralen Raum.
Die MeßdiennerInnen haben hier ihren Miniplan.
Zweimal im Jahr erscheint der große Gemeindenbrief.
Hier finden Sie den Film "Spuren der Kirche in Schwalbach".
Alle Texte, Dokumente, Stellungenahmen können Sie unter Zukunft der Gemeinde abrufen.

Demnächst

Hier finden Sie Impressionen aus dem Gemeindeleben zur Galerieübersicht »

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

 

supported by milkbone multimedia