Gemeindechronik - - Seite 5 Gemeinde Blog Katholische Pfarrgemeinde Schwalbach a.Ts

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Film: Spuren der Kirche in Schwalbach

Die SchülerInnen des Albert-Einstein-Gymnasiums haben im Religionskurs einen Film über die katholische Kirche in Schwalbach gedreht. Darin kommen Pfarrer Alexander Brückmann, Gemeindereferentin Ursula Müller und Jugendsprecherin Eva Heislbetz zu Wort. Sie sprechen über ihre Arbeit und ihr Selbstverständnis als Christen. Diesen Film haben wir bei vimeo eingestellt. Mit Klick auf das Filmbild und in der Navigationsleiste rechts lässt er sich öffnen.

Artikel verfasst: 14.05.2013, 21:26 Uhr

Trauer um Peter Neugebauer

13-05-26_NeugebauerAm 26.04.2013 ist unser Gemeindemitglied Peter Neugebauer plötzlich und unerwartet während eines Urlaubs in Spanien im Alter von 63 Jahren verstorben. Peter Neugebauer war ein besonders aktives Mitglied in unserer Gemeinde und seit 1983 ununterbrochen Mitglied im Pfarrgemeinderat von St. Martin, dessen Vorsitzender er von 2003 bis 2007 war. In die Zeit seines Vorsitzes fiel auch die Fusion unserer beiden Schwalbacher Pfarreien, die er mit Umsicht und Fingerspitzengefühl vorantrieb. Er hat einen großen Anteil daran, dass wir aus heutiger Sicht sagen können: Die Vereinigung der beiden Pfarreien ist gut gelungen.

 

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 08.05.2013, 15:25 Uhr

Der große Pfarrbrief zu Pfingsten ist da

In der neuen Ausgaben von GemeindenLeben der katholischen Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Schwalbach-Eschborn gibt verschiedene Gedanken und Anregungen rund um das Pfingstfest. Außerdem stellen sich wieder Aktivitäten der Gemeinden vor - von Mittagstischen bis zur Schönstattbewegung. Mit diesem Pfarrbrief startet Schwalbach auch eine Umfrage zum Thema Ehrenamt. Der Pfingstbrief lässt sich hier oder in der Navigationsleiste rechts herunterladen.

Artikel verfasst: 28.04.2013, 14:57 Uhr

Chronik 2012: "Christliche Gemeinschaft erfahren"

Zum vierten Mal hat Pfarrer Alexander Brückmann eine Chronik für die drei Gemeinden im Pastoralen Raum erstellt - möglicherweise das letzte Mal, weil früher als erwartet ein Pastoraler Raum mit Bad Soden verwirklicht werden dürfte. Er setzt sich ausführlich mit den Folgen der geplanten Strukturreform auseinander und warnt vor dem Verlust von Nähe. Darüberhinaus werden die herausragenden Ereignisse in den drei Gemeinden gewürdigt. Die Chronik lässt sich hier herunterladen.

 

Artikel verfasst: 02.01.2013, 12:42 Uhr

GemeindenLeben zu Weihnachten

12-11-26_Gemeindebrief-FotoSchenken und beschenkt werden - besinnliche Gedanken zu Christi Geburtstagsfest prägen den neuen Weihnachtsbrief der drei katholischen Gemeinden im Pastoralen Raum Schwalbach-Eschborn. Aktionen und Termine rund um Weihnachten werden aufgelistet. Dazu gibt es Rückblicke auf herausragende Ereignisse des Jahres wie die Eröffnung der Kinderkrippe in St. Martin. Aus den Gemeinden stellen sich verschiedene Gruppen vor, aus Schwalbach sind es die Wandergruppe und die Toskana-Radler. Wie immer runden vielfältige Kontakte das runde Informationsbild ab. Den Gemeindebrief können Sie hier oder in der Navigationsleister rechts herunterladen.

Artikel verfasst: 26.11.2012, 17:25 Uhr

Der große Gemeindebrief zu Pfingsten ist da

12-05-10_Gemeindebrief-TitelAufbruch der Gemeinde, Pfingsten - das Geschenk des Heiligen Geists. Dieses Thema zieht sich durch den großen Pfarrbrief der drei Gemeinden im Pastoralen Raum Schwalbach-Eschborn. Wiederum wird ein Einblick in die vielfältigen Aktivitäten gegeben - von der Partnerschaft mit El Salvador, über Hauskreise, Behindertentreffs, Fairer Handel bis hin zum neuen Konzert des Kirchchors St. Pankratius mit der Krönungsmesse von Mozart. Erstmals nach der Neuwahl der Pfarrgemeinderäte im vergangenen Jahr stellen sich auch die Vorsitzenden der Pfarrgemeinderäte und des Pastoralausschuss vor. Außerdem gibt einen Überblick über die wichtigsten Termine in den kommenden Monaten. Herunterladen können Sie den Pfarrbrief hier und in der Navigationsleiste rechts.

 

 

Artikel verfasst: 10.05.2012, 14:11 Uhr

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

 

supported by milkbone multimedia