Feste & Veranstaltungen - - Seite 4 Gemeinde Blog Katholische Pfarrgemeinde Schwalbach a.Ts

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Händels "Messias" und Termine der Bildungsarbeit

Als Einführung in das zweite Halbjahr 2018 der Bildungsarbeit der Katholischen Kirchengemeinde Schwalbach hatte die Bildungsbeauftragte, Frau Margot Comes, am Dienstag, den 18.9.2018, wieder einmal den Limburger Reinhold Schmitt geladen, diesmal mit einer Vorstellung des „Messias“ von Händel. Einleitend betonte sie, dass im Vordergrund dieses zweiten Halbjahres das traditionelle Zeitfenster mit dem Thema der christlich-jüdischen Zusammenarbeit stünde. Dazu passe der Messias mit seinen vielen Bezügen zur jüdisch-christlichen Vergangenheit gut als Einführung.

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 21.09.2018, 07:54 Uhr

Bildungsabende zur Händels "Messias" und Malta

Die Bildungsarbeit der katholischen Pfarrgemeinde Schwalbach lädt zu zwei Veranstaltungen ein.

Ein Musikabend mit Georg Friedrich Händels „Der Messias“ findet am Dienstag, 18. September, um 19.30 Uhr im neuen Gemeindehaus St. Martin, Schwalbach-Limes, Badenerstraße, statt. Durch diesen Abend führt Herr R. Schmitt.

Am Donnerstag, 27. September, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Pankratius, Schwalbach, Taunusstr. 13, gibt es einen Vortrag über „MALTA – die Insel der Johanniter mit vielen kulturellen Traditionen“. Den Vortrag über die zu 90 Prozent katholische Insel mit einer vielfältigen Geschichte und interessanten Kunstwerken hält Dr. Wolfgang Küper.

Zu diesen Veranstaltungen sind alle Interessierten im Pastoralen Raum herzlich eingeladen.

Artikel verfasst: 10.09.2018, 10:56 Uhr

Großes Interesse an Gemeindefahrt nach Albanien

Ende Juni hatten wir eine neue Gemeindefahrt nach Albanien für Oktober 2019 angekündigt und um Interessensbekundungen gebeten. Bis zum angegebenen Termin am 6.8. 2018 haben sich etwa 30 Interessenten gemeldet. Damit dürfte die Fahrt auf das nötige Interesse stoßen und weiter geplant werden können. Als nächstem Schritt dazu laden wir zu einem ersten Einführungsabend am Donnerstag, den 20. September 2018 im Gemeindesaal St. Pankratius, Schwalbach, Taunusstr. 13, um 19.30 Uhr ein.

Dabei soll das genaue Programm und der genaue Zeitpunkt der Reise besprochen werden, die dann mit dem Veranstalter Biblische Reisen abgesprochen werden können. Dazu sind alle Interessierten, auch die, die noch nicht formell ihr Interesse bekundet haben, herzlich eingeladen.

Wolfgang Küper

Artikel verfasst: 10.09.2018, 10:30 Uhr

Neue Einblicke in Bibel und Koran

Der Erwachsenenkreis hatte am 12. Juni 2018 zum Thema „Bibel und Koran / Die Unterschiede im Gemeinsamen“ eingeladen. 20 Gäste – Christen und Muslime – erlebten einen interessanten Abend mit dem Referenten Christian Trenk im Gemeindezentrum von St. Pankratius. Der erste Teil war eine Einführung zu den beiden Religionen mit Informationen zu ihren historischen Höhepunkten, Personen und Sichtweisen.

Nach Erhalt dieser theoretischen Grundlagen gab es eine Gegenüberstellung ausgewählter Textpassagen aus der Bibel und dem Koran. Hierbei wurden Gemeinsamkeiten und Unterschiede veranschaulicht und besprochen. Anschließend diskutierten die Gäste noch lebhaft über das Gehörte und die damit neu gewonnenen Einblicke in Bibel und Koran.

Artikel verfasst: 20.06.2018, 09:52 Uhr

Neue Gemeindefahrt nach Albanien – Mazedonien

18-06_Matzedonien

In den letzten Jahren hat es alle zwei Jahre eine Gemeindefahrt gegeben: 2017 nach Griechenland, 2015 nach Israel, 2013 nach Armenien und 2011 nach Bulgarien. Nach längeren Diskussionen über verschiedene alternative Ziele kann nun eine weitere Gemeindefahrt nach Albanien – Mazedonien angeboten werden. Biblische Reisen hat unter dem Titel „Zwischen Kreuz und Halbmond“ kürzlich eine interessante Reise in ein nur wenig bekanntes Gebiet entwickelt. Sie führt auf den Spuren der ersten Christen in Albanien zu den Glanzpunkten des Landes aus drei Jahrtausenden und der Begegnung im muslimisch – alevitischen Bektaschi Welt- Zentrum in Tirana sowie zu einem Abstecher nach Ohrid, der UNESCO-Weltkulturerbestätte im Nachbarland Mazedonien.

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 12.06.2018, 08:47 Uhr

Impressionen der Gemeindefahrt nach Griechenland

Im Oktober letzten Jahres veranstaltete der Pastorale Raum Schwalbach-Eschborn eine Gemeindefahrt nach Griechenland. Unter der Leitung von Dr. Raimund Mink und Dr. Wolfgang Küper führte sie an die 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch Nordgriechenland, den Peleponnes und nach Athen. Im Rahmen der Erwachsenenbildung der Katholischen Pfarrgemeinde Schwalbach soll noch einmal auf diese Fahrt und ihre Eindrücke zurückgeblickt werden mit dem Schwergewicht auf den Landschaften und der alten Kultur Griechenlands, der ersten Hochkultur auf europäischem Boden. Dabei sollen ihre tiefgreifenden Wirkungen auf die abendländische Zivilisation in Politik, Freiheit und Selbstbestimmung, Wirtschaft und Kultur, Literatur und Kunst sowie Philosophie und Naturwissenschaften zur Sprache kommen.

Die Veranstaltung, von den beiden Organisatoren der Fahrt getragen, findet am Donnerstag, den 12.4.2018, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Pankratius, Schwalbach, Taunustr.13 um 19.30 Uhr statt. Sie richtet sich nicht nur an die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Fahrt. Alle, die an dieser Thematik interessiert sind, sind herzlich eingeladen.

Wolfgang Küper

Artikel verfasst: 31.03.2018, 16:23 Uhr

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >>

Hier gibt es den aktuellen Wochenbrief, den Gottesdienstplan für Juni, Juli und August sowie die aktuellen Hinweise bzgl. der Gottesdienstbesuche.
Alle Meldungen zu Corona-Zeiten.
Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralen Raum.
Die MeßdiennerInnen haben hier ihren Miniplan.
Zweimal im Jahr erscheint der große Gemeindenbrief.
Hier finden Sie den Film "Spuren der Kirche in Schwalbach".
Alle Texte, Dokumente, Stellungenahmen können Sie unter Zukunft der Gemeinde abrufen.

Demnächst

Seit dem 28.06.2020 findet wieder der Sonntagskaffee nach dem Gottesdienst um 09:30 Uhr im Gemeindehaus statt.

Hier finden Sie Impressionen aus dem Gemeindeleben zur Galerieübersicht »

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

 

supported by milkbone multimedia