Feste & Veranstaltungen - - Seite 11 Gemeinde Blog Katholische Pfarrgemeinde Schwalbach a.Ts

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Israel – Land des Glaubens, Land der Zukunft?

Im Rahmen der Bildungsarbeit des Pastoralen Raumes Schwalbach-Eschborn wird Dr. Wolfgang Küper einen Vortrag zu diesem Thema halten. Der Vortrag findet am Donnerstag, dem 17. März .2016 , um 19.30 Uhr im Pfarrsaal St. Pankratius, Schwalbach, Taunusstr. 13, statt.

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 05.03.2016, 15:58 Uhr

Naturwissenchaft und Glaube - wie geht das zusammen?

Dr. Michael Molter, langjähriger PGR-Vorsitzender der Katholischen Kirchengemeinde Schwalbach, sprach am 3. März. 2016 in der Frauengruppe St. Martin im Gemeindehaus St. Martin, Badener Straße zu diesem anspruchsvollen Thema. Im vollbesetzten Saal, darunter auch mehrere Männer, erläuterte er ausführlich aus seiner sehr persönlichen Sicht, wie man als Naturwissenschaftler glauben könne.

Naturwissenschaft und Glaube lägen auf völlig verschiedenen Ebenen als zwei verschiedene Sichtweisen auf die Welt oder als zwei Seiten einer Medaille. Der Naturwissenschaftler stelle Fragen an die Natur und sucht nach Antworten. Glaube ginge für ihn über vier Stufen: der Glaube an ein höheres Wesen, der Glaube an Jesus Christus als Gott, die Ausrichtung an Regeln, die von diesem Gott kämen, und die Kirche als eine Gemeinschaft, in der man lebe.

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 04.03.2016, 16:35 Uhr

Naturwissenschaft und Glauben - geht das zusammen?

Am 3. März um 19:30 Uhr wird der Chemiker Dr. Michael Molter im neuen Gemeindehaus St. Martin (Badener Str. 23) im Rahmen der Vortragsreihe der Frauengruppe St. Martin einen Vortrag mit dem Thema "Naturwissenschaft und Glaube - wie geht das zusammen?" halten. Er wird seine persönliche Position zu dieser Frage erläutern und für entsprechende Rückfragen bzw. eine Diskussion zur Verfügung stehen.

Wolfgang Küper

Artikel verfasst: 21.02.2016, 21:16 Uhr

Bibelabende für Entdeckerinnen und Entdecker!

Herzliche Einladung in der Fastenzeit zu den ökumenische Veranstaltungen in Schwalbach. Das Motto lautet: "Bibelabende für Entdeckerinnen und Entdecker!"

25. Februar: St. Pankratius, Taunusstr. 13, Schwalbach, Beginn 20:00 Uhr
Ein Abend mit Prof. em. Dr. Hans-Günter Heimbrock. Thema: Sacharja: Ein anstößiger Visionär. Visionäre sind wichtig - auch heute. Sie bringen uns vorwärts, holen uns aus unserer Enge heraus. In einer Bibelarbeit sollen nach einer Einführung in der Gruppe ausgewählte Texte gelesen und diskutiert werden. Bitte eine Bibel mitbringen.

3. März: Limesgemeinde, Ostring 15, Schwalbach, Beginn 20:00 Uhr
„Bibel Teilen“ zum Jahr der Barmherzigkeit. Eine Methode mit erstaunlichen Erkenntnissen und Erfahrungen. Referent: Diakon Klemens Kurnoth.

10.März: Friedenskirchengemeinde, Bahnstr. 13, Schwalbach, Beginn: 20:00 Uhr
Thema: Ökumenische Anstöße, spannende Texte und Aussagen (u.a. von Papst Franziskus, Freré Roger, Kardinal Kasper). Referent: Diakon Klemens Kurnoth.

Rosi Langendorf

Artikel verfasst: 15.02.2016, 16:22 Uhr

Ausstellung "Kirche und Geld" jetzt auch in Schwalbach

15-05-17_Kirche-GeldIm Zusammenhang mit den Skandalen um Bischof Tebartz-van-Elst und dem Bau des Bischofshauses in Limburg wurde häufig die Fragen gestellt „Was macht die Kirche eigentlich mit dem Geld aus der Kirchensteuer und anderen ihr zur Verfügung stehenden Geldmitteln?“ Mit der Wanderausstellung und dem dazu gehörigen Katalog sollen Antworten hierauf und auf einige andere Fragen zum Thema Kirche und Geld gegeben werden. Sie wurde im Zusammenwirken mit dem Diözesanbildungswerk und dem Bistum Limburg sowie der Agentur Meinhardt Idstein zusammengestellt.

Die Ausstellung ist vom Freitag, dem 12.2., bis Montag, den 22.2., in der Pfarrkirche St. Pankratius jeweils von 8 Uhr bis 17 Uhr zu sehen. Die ausgelegten Kataloge stehen, solange der Vorrat reicht, den Besuchern zur Mitnahme zur Verfügung.

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 01.02.2016, 08:59 Uhr

Frauengruppe: Vortrag zu Barcelona

Am Donnerstag, dem 4.2. 2016, um 19.30 Uhr hält Wolfgang Küper im Gemeindehaus St. Martin, im Rahmen des Jahresprogramms der Frauengruppe St. Martin einen Vortrag zu „Barcelona – eine europäische Metropole zwischen Vergangenheit und Moderne“. Der Vortragende hat in den letzten zehn Jahren Barcelona mehrfach besucht und berichtet über seine Eindrücke von einer lebendigen Stadt, die erhebliche Wandlungen im Übergang von Tradition zur Moderne erlebt hat. Dabei werden besonders auch kirchliche Bauwerke beleuchtet, wie die noch im Bau befindliche „Sagrada Familia“ und Fragen um die aktuelle Unabhängigkeitsdebatte erörtert. (Gäste, auch Männer, sind willkommen.)

Artikel verfasst: 24.01.2016, 11:47 Uhr

<< 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 >>

Hier gibt es den aktuellen Wochenbrief und den Monatsplan für Februar und März.
Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralen Raum.
Die MeßdiennerInnen haben hier ihren Miniplan.
Zweimal im Jahr erscheint der große Gemeindenbrief.
Hier finden Sie den Film "Spuren der Kirche in Schwalbach".
Alle Texte, Dokumente, Stellungenahmen können Sie unter Zukunft der Gemeinde abrufen.

Demnächst

23.02.2020 (So) - 15:00 Uhr
Offener Martins-Treff
Gemeindehaus St. Martin

28.02.2020 (Fr) - 17:00 Uhr
Basar für Kommunion- und Konfirmationsbekleidung
Warenannahme ab 15 Uhr
Gemeindehaus St. Pankratius

04.03.2020 (Mi) - 06:00 Uhr
Frühschicht mit anschließedem Frühstück
Gemeindehaus St. Pankratius

05.03.2020 (Do) - 15:30 Uhr
Frauengruppe St. Martin
"Ein Tag in Sanssouci"
Gemeindehaus St. Martin

06.03.2020 (Fr) - 18:00 Uhr
Weltgebetstag
Ökumenischer Gottesdienst unter der Überschrift "Steh auf und Geh", erarbeitet von Frauen aus Simbabwe
Ev. Friedenskirchengemeinde

Hier finden Sie Impressionen aus dem Gemeindeleben zur Galerieübersicht »

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

 

supported by milkbone multimedia