Feste & Veranstaltungen - Gemeinde Blog Katholische Pfarrgemeinde Schwalbach a.Ts

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Fasching und Corona - geht das?

Diese Frage stellte sich auch der Faschingsausschuss. So haben wir per Videochat getagt und beraten, sind aber natürlich noch zu keinem Entschluss gekommen. Eine Entscheidung wollen wir im September fällen. Wir hoffen natürlich für alle Akteure, Helfer und Gäste dass wir wieder zusammen feiern können!

Aber wir sind uns auch im Klaren, dass wir kein gesundheitliches Risiko eingehen wollen. Aus diesem Grund hoffen wir das Beste und warten ab. Bis dahin ein dreifach donnerndes „PANTIN“-Helau und auf ein gesundes Wiedersehen.

Der Faschingsausschuss

Artikel verfasst: 22.06.2020, 19:49 Uhr

Heilig Abend 2019 zusammen feiern

Artikel verfasst: 25.12.2019, 19:41 Uhr

Fasching 2020 wirft seine Schatten voraus

Artikel verfasst: 14.12.2019, 13:48 Uhr

Ethik des Lebens – mit oder ohne Wenn und Aber

Ethik des Lebens – was ist gutes Leben oder „Das Gute für die Gemeinschaft“? Auf welchen Grundlagen beruht es und wie hat es sich im Laufe der Zeiten entwickelt? Dieser Frage stellten sich – besondere bezogen auf den Komplex der Sexualität – die Katholische Bildungsarbeit der Pfarrgemeinde St. Pankratius Schwalbach im Rahmen ihres diesjährigen „Zeitfensters“ zusammen mit der Evangelischen Limesgemeinde und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit im MaIn-Taunus-Kreis an zwei Abenden.

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 31.10.2019, 14:53 Uhr

Auf den Spuren der Via Egnatia in Albanien

19-10-15_Butrint-Albanien

Im Amphitheater des UNESCO-Weltkulturerbes Butrint

Vom 6. - 14. Oktober 2019 gab es eine weitere Gemeindefahrt des Pastoralen Raums Main-Taunus-Ost mit Teilnehmern aus Schwalbach, Niederhöchstadt und Eschborn. Sie führt nach Albanien mit einem Abstecher an den nordmazedonischen Teil des Ohrid-Sees.

Es begann mit einer Stadtbesichtigung der Hauptstadt Tirana und dem Besuch des dortigen Nationalmuseums mit einem Kurzdurchgang durch die Geschichte des Landes. Über Elbasan, einem wichtigen römischen Haltepunkt an der Via Egnatia, die im Altertum Rom über die heutige Hafenstadt Durres mit Konstantinopel verband, ging es nach Korca, einem bedeutenden Handelsplatz mit einer alten Karawanserei (aus dem 18. Jahrhundert) und einem überwältigenden Ikonenmuseum.

Den gesamten Artikel lesen »

Artikel verfasst: 16.10.2019, 21:34 Uhr

Einladung zum Gemeindebrunch

Am kommenden Sonntag, 1. September, ist es wieder so weit: Ab 11 Uhr findet der Gemeindebrunch im Gemeindehaus, Taunusstraße 13, statt . Die Gäste werden wieder mit kalten und warmen Leckereien verwöhnt. Zur Deckung der Kosten wird um eine Spende gebeten.

Das Brunchteam

Artikel verfasst: 25.08.2019, 21:46 Uhr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >>

Hier gibt es den aktuellen Wochenbrief, den Gottesdienstplan für Juni, Juli und August sowie die aktuellen Hinweise bzgl. der Gottesdienstbesuche.
Alle Meldungen zu Corona-Zeiten.
Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralen Raum.
Die MeßdiennerInnen haben hier ihren Miniplan.
Zweimal im Jahr erscheint der große Gemeindenbrief.
Hier finden Sie den Film "Spuren der Kirche in Schwalbach".
Alle Texte, Dokumente, Stellungenahmen können Sie unter Zukunft der Gemeinde abrufen.

Demnächst

Seit dem 28.06.2020 findet wieder der Sonntagskaffee nach dem Gottesdienst um 09:30 Uhr im Gemeindehaus statt.

Hier finden Sie Impressionen aus dem Gemeindeleben zur Galerieübersicht »

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

 

supported by milkbone multimedia