Seite 7 Gemeinde Blog Katholische Pfarrgemeinde Schwalbach a.Ts

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Adventskalender - 2. Dezember

20-12-02_Adventskalender02

Zeit, so sagen wir oft,
Zeit müsste man haben!
Zeit für dieses, Zeit für jenes,
Zeit für sich, Zeit füreinander.
Zeit haben.
Zeit haben, heißt:
Die Uhr vergessen, abschalten und ruhen,
sich entspannen, Atem holen, gut zu sich selber sein.

Zeit haben, heißt:
Ein Gespräch genießen, ein spannendes Buch lesen,
ein Konzert anhören,
einen Trauernden trösten, einen Kranken besuchen.

Zeit haben heißt:
Gott einen Platz im Terminkalender geben,
mit sprechen,
die Verbindung zu ihm nicht abreißen lassen,
still sein und hören.

Zeit haben:
Zeit für mich!
Zeit für dich!
Zeit für Gott!

Artikel verfasst: 02.12.2020, 08:57 Uhr

Adventskalender - 1. Dezember

20-12-01_Adventskalender01

Wach auf!
Lichter zünde an!
Brenn Löcher in die kalte Welt!

Brenn Löcher in die Einsamkeit!
Brenn Löcher in die Traurigkeit!

Entzünde! Brenne!
Steck die Welt mit deiner Liebe an!

Entfach ein Feuer,
das das Dunkel warm erhellt!

Gisela Baltes, www.impulstexte.de, In: Pfarrbriefservice.de

Artikel verfasst: 01.12.2020, 09:38 Uhr

Erster Advent

20-11-28_Erster-AdventAdvent, du schenkst uns Gnadenzeit
und bringst uns die Gelegenheit, einfach gut zu sein.

Advent, du lässt uns wieder Zeit
und gibst uns neu die Möglichkeit,
im Herzen still zu werden.


Advent, du bist die heil’ge Zeit
und weckst in uns die Achtsamkeit,
das Warten neu zu üben.

Advent, du gibst uns reichlich Zeit
und schenkst uns tiefe Innigkeit,
um menschlicher zu werden.

Advent, du kommst als hohe Zeit
und mahnst uns zu mehr Offenheit,
zum Himmel aufzuschauen.

Advent, du sagst, es ist jetzt an der Zeit
und rätst uns zu mehr Wachsamkeit
für Gottes Ruf und Nähe.

Advent, du meine Zeit.

Peter Weismantel in Pfarrbriefservice.de

Artikel verfasst: 28.11.2020, 14:34 Uhr

Adventskalender einmal anders

20-11-27_Adventskalender

Zeit im Advent

In diesem Jahr ist alles anders…….

Kein Weihnachtsmarkt, keine Weihnachtsfeiern, kein lebendiger Adventskalender und auch die Frühschichten im Advent finden in einer neuen Form statt. Doch der Advent fällt deswegen nicht aus, er ist eben nur ein bisschen anders. Vielleicht haben wir jetzt sogar ein bisschen mehr Zeit im und für den Advent.

Wir laden Sie ein, jeden Tag ein bisschen Zeit auf unserer Homepage zu verbringen und ein Türchen im Adventskalender zu öffnen. Seien Sie gespannt, was sich hinter den Türen verbirgt. Viell. etwas lustiges, viell. etwas zum nachdenken, ein leckeres Rezept oder eine Bastelanleitung. So ein Kalender, soll ja auch dem Zeitvertreib dienen und die Wartezeit auf das Weihnachtsfest gestalten.

Wir wünschen allen viel Freude beim Entdecken und trotz aller Einschränkungen eine schöne Adventszeit.

Karin Montkau

20-22-27_Adventskalender02

Artikel verfasst: 27.11.2020, 14:51 Uhr

KrippenspielerInnen gesucht

Du hast Lust
am 24. Dezember 2020 zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr

als Schauspielerin oder Schauspieler bei unserem „Weg zur Krippe“ (RUND UM DIE KATHOLISCHE KIRCHE ST. PANKRATIUS in SCHWALBACH) dabei zu sein?

Eingeladen sind alle Kinder, die Lust haben mitzuspielen!

Da unser Krippenweg coronabedingt in diesem Jahr im Freien stattfinden wird,
wollen wir alle Rollen mehrfach besetzen, weil kein Kind länger als 30 Minuten in der Kälte stehen soll.

Du bist dabei? Dann melde Dich für alle weiteren Infos bei:

Eva Kremer, Gemeindereferentin
Pastoraler Raum Main-Taunus-Ost
Büro: St. Martin Badener Str. 23
65824 Schwalbach
Tel.: 06196- 561020-50
e.kremer@katholisch-maintaunusost.de

Komm, mach mit!
Wir freuen uns auf Dich!

20-11-25_Krippenspiel

Artikel verfasst: 25.11.2020, 11:53 Uhr

GemeindenLeben: Gott geht auf allen Wegen

20-12-01_GemeindenLeben-AdventIn der Adventausgabe des Gemeindenlebens dreht sich vieles um Corona und Weihnachten, aber nicht alles. Es geht auch um die Herausforderungen des Jahres 2021. Dann wird der Pastorale Raum Main-Taunus-Ost zur gemeinsamen Pfarrei. Erstes Hinweise, wie das organsisiert werden kann, wie die Pfarrbüros aufgestellt sein werden, finden sich in dieser Ausgabe. Sie wird an die Haushalte des Pastoralen Raums verteilt, aber kann mit Klick hier auch heruntergeladen werden. Außerdem gibt es auch einen Flyer mit den Gottesdiensten zu Weihnachten mit Corona- und Hygieneregeln, damit Sie schon mal planen können.

Artikel verfasst: 23.11.2020, 15:33 Uhr

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >>

Hier gibt es den aktuellen Wochenbrief, den Gottesdienstplan für April sowie die aktuellen Hinweise bzgl. der Gottesdienstbesuche.
Alle Meldungen zu Corona-Zeiten.
Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralen Raum.
Zweimal im Jahr erscheint der große Gemeindenbrief.
Hier finden Sie den Film "Spuren der Kirche in Schwalbach".
Alle Texte, Dokumente, Stellungenahmen können Sie unter Zukunft der Gemeinde abrufen.

Demnächst

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Sonntagskaffee nach dem Gottesdienst leider nicht statt.

Hier finden Sie Impressionen aus dem Gemeindeleben zur Galerieübersicht »

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr




pfarrbuero-schwalbach@katholisch-maintaunusost.de

 

supported by milkbone multimedia