- Gemeinde Blog Schwalbach a. Ts.

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Am Aschermittwoch ist alles vorbei...

11-03-10_Aschermittwoch2

Die Kinder deckten Luftschlangen, Schminksachen u.v.a.m. mit schwarzen Tüchern zu. Ein Zeichen des Endes. Wir lauschten trauriger Musik. Es war ganz still m Turnraum. Auch die Natur ist im Winter grau, dunkel und still. Kein Vogelgesang, keine bunten Blumen. Alles scheint tot zu sein. Die Kinder hörten, dass Jesus wusste, dass er sterben wird. Sie hörten, dass Gott sein Versprechen immer für uns da zu sein hält. so wie nach jedem Winter der Frühling kommt. Wir entdeckten bunte Tücher unter dem ganzen Schwarz. Mit fröhlicher Musik begrüßten wir tanzend den Frühling. Den dunklen Berg bedeckten wir mit bunten Tüchern Und das Gefühl trägt: Nach jedem Ende folgt ein neuer Anfang. Gott hält sein Versprechen immer bei uns zu sein. Wir sind gespannt, was bis Ostern noch so passiert. Welche Bedeutung hat der Weg, das Dunkel und das Licht in der Fastenzeit? Wir werden das bis Ostern herausfinden.

 

11-03-10_Aschermittwoch3

Artikel verfasst: 15.03.2011, 23:36 Uhr

Hier gibt es den aktuellen Wochenbrief und den Monatsplan für Februar und März.
Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralen Raum.
Die MeßdiennerInnen haben hier ihren Miniplan.
Zweimal im Jahr erscheint der große Gemeindenbrief.
Hier finden Sie den Film "Spuren der Kirche in Schwalbach".
Alle Texte, Dokumente, Stellungenahmen können Sie unter Zukunft der Gemeinde abrufen.

Demnächst

23.02.2020 (So) - 15:00 Uhr
Offener Martins-Treff
Gemeindehaus St. Martin

28.02.2020 (Fr) - 17:00 Uhr
Basar für Kommunion- und Konfirmationsbekleidung
Warenannahme ab 15 Uhr
Gemeindehaus St. Pankratius

04.03.2020 (Mi) - 06:00 Uhr
Frühschicht mit anschließedem Frühstück
Gemeindehaus St. Pankratius

05.03.2020 (Do) - 15:30 Uhr
Frauengruppe St. Martin
"Ein Tag in Sanssouci"
Gemeindehaus St. Martin

06.03.2020 (Fr) - 18:00 Uhr
Weltgebetstag
Ökumenischer Gottesdienst unter der Überschrift "Steh auf und Geh", erarbeitet von Frauen aus Simbabwe
Ev. Friedenskirchengemeinde

Hier finden Sie Impressionen aus dem Gemeindeleben zur Galerieübersicht »

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

 

supported by milkbone multimedia