Projekte der Entwicklungshilfe - Kath. Pfarrgemeinde Schwalbach a.Ts.

Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff ein!

Eine-Welt-Projekte

Schon seit einigen Jahrzehnten haben Mitglieder der Gemeinde - zunächst unterschiedlich in den ehemaligen Gemeinden St. Martin und St. Pankratius - Kontakte zu Gruppen und Projekten in verschiedenen Ländern der Entwicklungswelt aufgebaut und entsprechende Projektaktivitäten unterstützt.

Projekte St. Martin

In St. Martin begann es in den 70er Jahren mit der Unterstützung der sozialen Werke von Schwester Karoline in Santiago de Chile, die schon früh von einer kleinen Gruppe unter der Führung von Dieter Schuster besucht wurden. Es folgten Kontakte zu Eritrea und zu Schwester Edith Petersen, die selbst aus der Gemeinde stammt und in den 90er Jahren nach Ende ihres beruflichen Lebens in Cochabamba/Bolivien eine Reihe von sozialen Aktivitäten unter den dortigen benachteiligten und indianischen Gruppen aufgebaut hat.

Projekte St. Pankratius

In St. Pankratius ergaben sich Kontakte zu den Schönstattschwestern in Burundi und zur Arbeit von Frei Alido Rosa in Mato Grosso do Sul/Brasilien unter den dortigen Indios.

Diese Aktivitäten werden heute von der vereinigten Katholischen Kirchengemeinde Schwalbach getragen und jeweils koordiniert von den Arbeitskreisen "Eine Welt" und "Partner der Weltkirche", die in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen besondere Unterstützungsaktionen organisieren. Sie werden begleitet durch den monatlichen Verkauf von Produkten der GEPA zur Förderung und Ausbau des fairen Handels für die Dritte Welt. Mehr gibt zu den Projekten gibt es in den Rubriken in der Navigation rechts.

Alle diese Aktivitäten dienen nicht nur der Unterstützung der Menschen in den verschiedenen Projekten, sie sollen auch in der Gemeinde ein Bewusstsein und ein Verständnis für ihre Lage bzw. die Bedingungen, unter denen sie leben, schaffen und damit die Solidarität mit den Menschen in der einen Welt und der Weltkirche stärken.

Mit einem Klick hier kommen Sie auf alle Artikel im Blog zum Thema "Eine Welt".

Hier gibt es den aktuellen Wochenbrief und der Monatsplan für August.
Kinder- und Familiengottesdienste im Pastoralen Raum.
Die MeßdiennerInnen haben hier ihren Miniplan.
Zweimal im Jahr erscheint der große Gemeindenbrief.
Hier finden Sie den Film "Spuren der Kirche in Schwalbach".
Alle Texte, Dokumente, Stellungenahmen können Sie unter Zukunft der Gemeinde abrufen.

 

Pfarrbüro St. Pankratius
Taunusstraße 13
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-0
Fax: 06196/561020-12

Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Pankratius
Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)
IBAN DE27 50190000 6000 630231.

Büro St. Martin
Badener Straße 23
65824 Schwalbach
Tel: 06196/561020-50
Fax: 06196/561020-51

Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Pankratius
Mo. u. Do. 10.00 - 12.00 Uhr
und 15.00 – 18.00 Uhr
Di., Mi. u. Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

 

page powered by gimmixx New Media